Einweihung des Neubaus an der Grundschule Bünde-Mitte

Am Freitag, den 20. Mai wurde der Neubau der Grundschule Bünde-Mitte um 15.00 Uhr eingeweiht.

Wir begannen mit einer Begrüßung und mit musikalischen Programmpunkten unserer Schüler*innen in der Sporthalle. Frau Feichtinger von der Tanzschule Marks führte mit den Zweitklässlern zwei Tänze auf. Johanna Kretschmann von der Musikschule Bünde zeigte mit den Kindern eine Body Percussion zu dem Song „Übermorgen“ von Mark Forster. Ebenfalls gab es ein Sockentheaterstück von der Trommel-AG des offenen Ganztages. In den Reden von dem Schulleiter Herrn Bartling, von der OGS- Koordinatorin Frau Ermshaus und von der Bürgermeisterin Frau Rutenkröger wurde noch einmal die Notwendigkeit für den Anbau, die Planung und Umsetzung unter pädagogischen Gesichtspunkten, der Dank an alle Beteiligten und die Geschichte des offenen Ganztages betont.

Anschließend besichtigten die geladenen Gäste die neuen Räume. Leider musste aufgrund der Sturmwarnung das Schulfest im Rahmen der Einweihung auf den 10. Juni verschoben werden.

Ein großes Dankeschön gilt allen Beteiligten für den großartigen Neubau an der Grundschule Bünde-Mitte.

EinweihungEinweihung b

OGS Neubau aNeubau 1

 

 

Terminkalender

kitaundco klein

Schulobst NRW RGB klein

 

Grundschule Bünde-Mitte

 
Haßkampstr. 42-50
32257 Bünde
Tel. 05223 14273
 
Sie erhalten alle wichtigen Informationen über unseren Schulserver IServ.