Weitere Informationen im Rahmen der Schulschließungen

Liebe Eltern,

die Schulministerin Frau Gebauer wendet sich mit einem offenen Brief an alle Eltern. Gerade für die Eltern, die eine Notbetreuung für ihre Kinder in Anspruch nehmen, gelten gesteigerte Pflichten. Die Schulen und die Lehrkräfte müssen sich darauf verlassen können, dass Kinder in der Notbetreuung ansonsten nur innerfamiliäre soziale Kontakte haben und von den Eltern mit großer Achtsamkeit von allen Infektionsherden ferngehalten werden. Unsere Schüler, die die Notbetreuung besuchen, sowie alle Personen des häuslich-familiären Umfeldes müssen absolut symptomfrei sein. Unter folgendem Link finden Sie den Brief der Schulministerin:

Elternbrief der Schulministerin

Ebenfalls möchte ich Ihnen mitteilen, dass in diesem Schuljahr keine "Blauen Briefe" versandt werden. Mit Erlass vom 24.03.2020 hat das Ministerium für Schule und Bildung festgelegt, dass aufgrund des derzeit ruhenden Schulbetriebs in diesem Schuljahr keine Benachrichtigungen gemäß § 50 Absatz 4 Schulgesetz NRW (SchulG) wegen Versetzungsgefährdung versandt werden.

Passen Sie weiterhin auf sich, Ihre Familien und Mitmenschen auf. Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Bartling

Schulleiter

kitaundco klein

Schulobst NRW RGB klein

 

Grundschule Bünde-Mitte

 
Haßkampstr. 42-50
32257 Bünde
Tel. 05223 14273